Kontakte aus Facebook zu Google+ übertragen

Google+ Tipp: Facebook Freunde importieren

Das neue soziale Netzwerk Google+ bietet zwar keine direkte Möglichkeit seine Freundesliste aus Facebook zu importieren, aber über einen kleinen Umweg kann man seine Facebookfreunde in Google+ einladen und sie dort als Kontakte speichern.

Wie man seine Facebookkontakte nach Google Plus transferiert

Update 22.07.2011: Das Übertragen von Freunden per Google Chrome Extension wird seit kurzem durch Facebook blockiert. Allerdings ist eine weitere Möglichkeit seine Freunde zu exportieren bekannt geworden:

  1. Bei Yahoo registrieren.
  2. Facebook Freunde zu Yahoo importieren, über die interne Importengine
  3. Die importierten Freunde auswählen und als CSV-Datei downloaden
  4. Bei Google Mail einloggen und eine neue Gruppe erstellen
  5. Die CSV-Datei in Google Mail imporiteren und zu Google Plus wechseln
  6. Circles aufrufen. Dort sollten jetzt unter dem Reiter “Finden und einladen” die importierten Freunde zu finden sein

, , , , , , , , , , , , , ,

  1. #1 von KICKSTICKZ (@KICKSTICKZ) am 4. Mai 2014 - 03:40

    hallo,
    könntet ihr es nochmal genauer erklären?

    ich habe 3500 Kontakte auf Facebook. mit STRG+A, STRG+C im Adressfeld geht bei mir nichts. da tut sich gar nichts. würde mich freuen wenn ihr es nochmal genauer erklären könntet. ich habs jetzt mal versucht bei yahoo über kontakte –> alle auswählen–> Email an die ausgewählten Kontakte senden aber der browser hängt sich da auf, wegen der menge wahrscheinlich oder?

    danke schon mal im voraus.
    LG max

  2. #2 von Jan Vatter am 13. Februar 2014 - 14:07

    Und ein weiterer Kniff von Yahoo: „Alle Kontakte außer Ihren Facebook-Kontakten werden exportiert.“
    Einfaches Workaround: „EMail an alle Kontakte verfassen“, STRG+A, STRG+C im Adressfeld. Ab zu Google Kontakte: „Neue Gruppe erstellen“, Per EMail hinzufügen, STRG+V. Ab zu G+, GMail Kontakte -> bitte sehr.

  3. #3 von See am 6. Juni 2013 - 08:04

    Allgemein an Heike Schewtschenko

  4. #4 von See am 6. Juni 2013 - 08:02

    Allgemein

  5. #5 von Mary Lou am 2. Juli 2012 - 14:47

    Es geht auch etwas einfacher
    Schritte 1 und 2 genau so machen, dann bei Google+ anmelden und dort dann auf „Alle Vorschläge“ klicken und dann Yahoo auswählen. Dann werden alle Yahoo-Kontakte vorgeschlagen.

  1. inequalityanddemocracy.org
  2. suche sie für sex
  3. online casinos

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s