Games auf Google+

Google Plus Spiele

Google+ befindet sich nach wie vor in einer Testphase. Jetzt wurde ein neues Feature freigeschaltet: Google+ Games!

Das Google+ bald auch die ersten Spiele beinhalten würde war klar. Jetzt ist es soweit. Google+ öffnet seine Tore erstmals für das neue Feature Games und geht mit dem ersten Set an Spielen online. Mit dabei sind Klassiker, wie Bejeweled, Sudoku, Zynga Poker, Diamond Dash und das beliebte Mobile-Game Angry Birds. Größere „Simulationsspiele“, wie FarmVille sind noch nicht dabei, was aber nur eine Frage der Zeit ist. Voraussichtlich wird Google+ seine API (Application Programming Interface = Programmierschnittstelle) in nächster Zukunft freigeben. Ab dann ist mit einem regelrechten Ansturm neuer Spiele zu rechnen.

Die Spiele werden aktuell nach und nach für alle User freigeschaltet und können dann über einen Menüpunkt erreicht werden:

GPlus Games

Zudem kann man die Spiele über die Adresse plus.google.com/games erreichen. Wer diese URL allerdings aufruft, bevor Spiele freigeschaltet sind gelangt zu diesem Vorhang:

Google+ Spiele Vorhang

Wie aus anderen sozialen Netzwerken bekannt wird es Meldungen zu den Spielen geben, sowie Einladungen und man wird sehen können welche Games von den anderen Nutzern gespielt werden. Allerdings wird man diese Meldungen bei Google+ besser unterdrücken können, als es bisher bei anderen sozialen Netzwerken der Fall war. Damit nimmt sich Google+ diesen Kritikpunkt zu Herzen, der bei der Konkurrenz oft bemängelt wurde, da man von Spieleanfragen und Meldungen aus Spielen überschüttet wurde.

Die 16 ersten Spiele

Google Plus Angry Birds

Angry Birds
Google Plus Bejeweled Blitz

Bejeweled Blitz
Google Plus Bubble Island

Bubble Island
Google Plus City of Wonder

City of Wonder
Google Plus Collapse Blast

Collapse Blast
Google Plus Crime City

Crime City
Google Plus Diamond Dash

Diamond Dash
Google Plus Dragon Age Legends

Dragon Age Legends
Google Plus Dragons of Atlantis

Dragons of Atlantis
Google Plus Edge World

Edge World
Google Plus Flood It

Flood It
Google Plus Monster World

Monster World
Google Plus Sudoku Puzzles

Sudoku Puzzles
Google Plus Wild Ones

Wild Ones
Google Plus Zombie Lane

Zombie Lane
Google Plus Zynga Poker

Zynga Poker

Die Spieleentwickler

Die Entwickler der Google+ Spiele sind keineswegs Unbekannte. Zum einen wäre da Zynga, welche auch die erfolgreichen Facebook-Spiele Cityville und Farmville entwickelten. Bei der Firma stieg Google gleich auch finanziell mit ein. Man kaufte Anteile der Spieleschmiede. Das erste Google+ Game von Zynga ist Zynga Poker. Cityville und Farmville werden allerdings nicht auf Google+ erscheinen, da es einen Exklusiv-Vertrag mit Facebook gibt. Allerdings dürften ähnliche Spiele für Google+ bereits in der Planung sein.

Zudem ist auch ein deutsches Unternehmen an den ersten Google+ Spielen beteiligt: Mit Bubble Island, Monster World und Diamond Dash ist der Berliner Spieleentwickler Wooga gleich an drei Titeln beteiligt. Auch Wooga (steht für „World of Gaming“) ist keineswegs ein NoName! Es gilt mittlerweile als der weltweit zweitgrößte Anbieter von Facebook-Spielen, hinter Zynga.

Natürlich hat Google auch wieder ein Vorschauvideo zu dem neuen Feature Games erstellt:

Quelle: Offizieller GoogleBlog

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

  1. #1 von Chris am 26. September 2011 - 14:21

    Cityville gibt es seit heute auch bei G+

  2. #2 von Lenie am 12. August 2011 - 19:48

    Mein G+ Acount zeigt mir derzeit noch keine Spiele an. Ich werde wohl vorerst http://www.findfiles.net/games benutzen, Angry Birds, Bejeweled und Sudoku gibt es massenweise frei im Internet, da muss sich Google schon mehr einfallen lassen.

  1. Neue Spiele auf Google+ « Google Plus Web

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s